Logo KPV
Logo
Waldwagen Gebäuder

Unsere pädagogische Arbeit:

In unserer pädagogischen Arbeit ist es uns wichtig, den Kindern dabei zu helfen, in unsere Welt hineinzuwachsen und diese in kleinen Schritten zu verstehen. Wir ermöglichen Raum und Zeit zum Spielen, experimentieren, kreativen Ideen, Erfahrungen zu verarbeiten, sowie Fertigkeiten und Wissen zu erwerben. Dies alles schafft eine Grundlage für eine positive Persönlichkeitsentfaltung und Selbstständigkeit, zu der aber auch unmittelbare Erfahrungen von Zuwendung und Geborgenheit, von Annahme und Vertrauen, Anerkennung und Bestätigung gehören.
Wir fördern die Kinder in ihrer Entwicklung auf ihre eigene Art und Weise. Aus diesem Grund gestaltet sich unsere pädagogische Arbeit und ihre Besonderheiten wie folgt:

  • Freispielzeit –> wichtige Zeit zum selbstständigen arbeiten, gestalten, zum Betrachten, nachmachen und selbsterfinden
  • Kleingruppenarbeit altersgemischt und altershomogen
  • Kinderkonferenz
  • Feste (Geburtstag, Laternenfest, Nikolaus,...)
  • Ausflüge und Spaziergänge
  • christliche Glaubenserziehung (Gebete ,Rituale,...)
  • spezielle Sprachförderung nach dem „Denkendorfer Modell“
  • Entwicklungsgespräche
  • Mit-Geh-Dienst in den Wald
  • Elternarbeit (Elternabend, Elternforum, Elternbriefe, Eltern-Kind-Veranstaltungen,...)

Personal und Betreuungsform:

Der Vogelsangkindergarten ist eine eingruppige Einrichtung mit dem Schwerpunkt integrierter Waldkindergarten.

Die Gruppe kann von bis zu 26 Kindern besucht werden.
Diese werden von zwei pädagogisch ausgebildeten Fachkräften betreut und einer Praktikantin/einem Praktikanten des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ).